TOP 5 Wanderungen im Salzkammergut

Wandern im Salzkammergut

Wanderurlaub im Salzkammergut - jetzt verraten wir unsere Lieblingstouren in der Region

Wer uns kennt weiß, wir testen so gut wie alles was wir unseren Gästen empfehlen selbst. Erstens: weil wir es unendlich spannend finden unsere Heimat zu erkunden und Neues zu entdecken und Zweitens: wollen wir nur Empfehlungen aussprechen, die auch wirklich einen Ausflug wert sind und wir guten Gewissens an Euch weitergeben können.

So auch die folgenden Wandertouren, die auf der To-Do-Liste während einer Auszeit im Salzkammergut nicht fehlen sollten 🏞

Umgeben von unzähligen Gipfeln ist unsere Region ja wirklich prädestiniert dazu einen Tag in den Bergen zu verbringen, egal ob Groß oder Klein, hier ist bestimmt für jeden etwas dabei. Und wenn's Euch geht wie uns, dann juckt der Sommer in den Fingerspitzen und wir freuen uns wieder auf mehr Sonne, Natur und Durchatmen im Freien, da kommen unsere Top 5 Wandertipps gerade richtig.  


TOP 1 VORMAUERSTEIN

Gehzeit ca. 2 Stunden

Startpunkt: Parkplatz kurz vor der Jausenstation Holzerbauer in St. Wolfgang

 

Eine Wanderung die auch für Kinder super geeignet ist, denn wir folgen bis zum Gipfel dem Zwergerlweg, dessen Schilder mit Sprüchen uns den Weg erleichtern. Wir kreuzen Forststraßen und Almen, bis wir schließlich das letzte Steilstück erreichen. Oben angekommen erwartet uns ein atemberaubender Blick über den Wolfgangsee und die Bergwelt des Salzkammerguts. 


TOP 2 SCHAFBERG

Gehzeit ca. 3 Stunden

Startpunkt: Parkplatz direkt bei der Schafbergbahn in St. Wolfgang

 

Egal ob zu wenig Kondition, Kinder oder geübte Wanderer, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Folgt dem Wanderweg bis zum markanten Gipfel. Bei geringerer Fitness wählt die Zahnradbahn, die Euch entweder bis zur Mittelstation bringt und Ihr die letzte Stunde zu Fuß bezwingt oder lasst Euch bis zur Endstation bringen und genießt den Rundumblick auf das Salzkammergut. Insgesamt könnt Ihr 8 Seen vom Gipfel des Schafbergs aus sehen: Wolfgangsee, Mondsee, Attersee, Krottensee, Fuschlsee, Irrsee (auch Zellersee genannt) und bei klarem Wetter auch noch den Traunsee und den Hallstättersee.


TOP 3 LÄRCHENHÜTTE am 12er Horn

Gehzeit: ca. 1 Stunde

Startpunkt: der große Parkplatz am Ortsrand von St. Gilgen

 

Unser "All -time-favorit", ein Besuch lohnt sich hier immer, bei all den Leckereien die es zu bestellen gibt.

Die Lärchenhütte kann man auf den verschiedensten Wegen erreichen, und auch hier gilt: egal ob Kinder, geübte oder nicht geübte Wanderer, es ist definitiv für jeden was dabei. Unsere Lieblingsstrecke ist und bleibt der Fußweg von St. Gilgen mit ca. 1 Stunde Gehzeit. Durch Wald und Wiesen, ja auch Kinder haben hier ihre Freude und es gibt im Wald ja immer was zu entdecken.

Aber auch mit dem Auto kann man bis kurz unterhalb der Hütte fahren und die letzten 3 Minuten zu Fuß zurücklegen.

Oben angekommen verwöhnen Euch Martin und sein Team mit Produkten aus der Region, tollen Eigenkreationen und dem leckersten Frühstück über dem Wolfgangsee...weil's da oben hald einfach gleich doppelt so gut schmeckt 😊


TOP 4 Sarstein

Gehzeit: gut 2,5 Stunden bis zum Gipfel

Startpunkt: am Pötschenpass

 

Sabines großer Traum: Eine Wanderung auf den massiven Riesen,  dem Grenzberg zwischen dem Inneren Salzkammergut und der Region Ausseerland – Salzkammergut, und damit endlich ein Hakerl auf ihrer Bucket List.

Vielleicht auch bald Euer Hakerl auf der To Do Liste bei einem Besuch im Salzkammergut.

Startpunkt am Pötschen, durch den Wald, immer wieder mit Blick auf den Hallstättersee, den Gosaukamm und die Zwieselalm. Der Weg ist toll beschildert und die Gehzeit mit 3 Stunden angeschrieben. Was stimmt, wir brauchten ungefähr 2h 40min. Endlich angekommen erwartet uns Weitblick, unbeschreibliche Sicht in alle Himmelsrichtungen, Blick auf den Hallstätter-, Altausseer-, und Grundlsee, das Tote Gebirge und vieles mehr. 

Wir empfehlen diese Wanderung nur für Geübte und nicht für unsere kleinen Gäste.


TOP 5 LOSERFENSTER

Gehzeit: ca. 1,5 Stunden

Startpunkt: Parkplatz an der Loseralm

 

Schon einst von Kaiserin Sisi erwandert und geliebt, das Loserplateau mit seinen zahlreichen Wandertouren auf einige der schönsten Aussichtsplätze des Salzkammerguts. Das wohl bekannteste Naturphänomen ist gewiss das Loserfenster, das mehrere Meter hohe Felstor bildet einen malerischen Rahmen für beeindruckendes Panorama. Wem das nicht genug ist, kann noch weiter aufsteigen bis zum Losergipfel. Gehzeit ca 2h 30min, Ausgangspunkt Loser Arena

Oder aber Ihr nutzt die Loser Panoramastraße: Hinauffahren, Ausblick genießen, die Wolkendecke im Tal (wird sicher so sein) von der Plattform aus fotografieren und unser Geheimtipp: in Helis Loserhütte die Cremeschnitte genießen.


Und nun müssen Sie sich nur mehr entscheiden, von wo aus Sie Ihre Wanderung starten möchten. Die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen haben wir hier im Überblick für Sie:

Fotorechte: Lärchenhütte, Blaa Alm, Tourismusverband Ausseerland, Loser Bergbahnen Martin Baumgartner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ihr Urlaub im Salzkammergut wartet auf Sie!

Buchen Sie Ihr Austrian Home - die Unterkunft im Salzkammergut !

Urlaub am See, die mondäne Kaiserstadt Bad Ischl oder Bad Aussee als perfekter Ausgangspunkt für Hallstatt. Wir haben für Sie Berge, Seen und reizende Städte.

Your Austrian Home

 

Tel.: +43 (0) 6603849486

eMail: info@youraustrianhome.com

 

Rückruf Service

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Salzkammergut NEWS

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.