Packliste für Ihren Urlaub im Salzkammergut

Packliste Frühling

Packliste Sommer


Ein Urlaub in den Bergen ist wettertechnisch oftmals mit Überraschungen verbunden. Von warm auf kalt ist manchmal ein kleiner Sprung und genau aus diesem Grund sollte die Kleiderwahl und vor allem auch alles andere vollständig sein, um jede Witterung genießen zu können.

 

Wir haben versucht Ihnen die Denkarbeit für die Packerei abzunehmen und eine Liste mit Dingen erstellt, die Sie bei Ihrem Urlaub im Frühling auf keinen Fall vergessen sollten (selbstverständlich abhängig von Ihren Aktivitätsvorlieben):

 

Kleidung:

  • Warme Schuhe
  • Warme Jacke
  • Haube oder Kopfbedeckung
  • Schal
  • Handschuhe
  • Wasserfeste Schuhe
  • Regenjacke
  • Bergschuhe
  • Laufschuhe
  • Turnschuhe
  • Elegante Schuhe
  • Lange Hosen
  • Kurze Hosen
  • Leichte Pullover
  • T-Shirts, Tops oder Hemden und Blusen
  • Kleider
  • Strümpfe und Strumpfhosen
  • Socken 
  • Unterwäsche
  • Bikini oder Badehose
  • Sonnenhut oder Kappe
  • Schlafanzug
  • Dirndl oder Lederhose
  • Trachtenjacke

Kosmetika:

  • Sonnencreme
  • Blasenpflaster
  • Medikamente
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Haarbürste oder Kamm
  • Schminkutensilien
  • Rasierer und Rasierschaum
  • Pinzette
  • Nagelschere oder Nagelfeile
  • Haargummis oder Haarspangen
  • Parfum

Sonstiges:

  • Regenschirm
  • Rucksack oder Tasche
  • Sonnenbrille
  • Ladekabel für Handy, Laptop oder Uhr
  • Kamera mit Zubehör
  • Stirnlampe
  • Powerbank
  • Laptop oder Tablet
  • Kopfhörer
  • Tüte für Schmutzwäsche
  • Geldbeutel mit Bargeld und EC-Karten
  • Ausweis
  • E-Card

Sportgeräte:

  • Fahrrad
  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Wanderstöcke
  • Wasserflasche oder Trinkflasche
  • Schwimmbrille
  • Golfschläger
  • Klettergurt
  • Kletterseile und Karabiner
  • Kletterhelm
  • Klettersteigset

 

Sie sehen, gerade in den Übergangszeiten sollten Sie für jede Art von Wetter gerüstet sein. Vom verspäteten Schneefall bis hin zur brütenden Hitze ist bei uns alles möglich. Aber bitte keine Sorge, sollten Sie etwas vergessen haben, eine Shopping-Tour ist eine willkommene Abwechslung und Sie haben eine Ausrede um Ihre Garderobe zu Hause etwas aufzustocken.

Auch im Salzkammergut kann das Thermometer mitunter schon mal auf über 30 Grad klettern und Sie können eine echte Hitzewelle erleben. Für diese Temperaturen sollten Sie im Urlaub auch gerüstet sein. Hier ist der Schutz vor Sonne das A und O und sollte auf keinen Fall im Koffer oder Kofferraum fehlen.

Von uns wieder ein paar Tipps für Ihre Packliste in den wenigen, wenngleich auch schönen, Sommermonaten:

 

Kleidung:

  • Wassersfeste Schuhe
  • Regenjacke
  • Bergschuhe
  • Laufschuhe
  • Turnschuhe
  • Elegante Schuhe
  • Sandalen
  • Badeschuhe
  • Lange Hose (zumindest eine)
  • Kurze Hosen
  • Leichte Pullover oder Westen
  • T-Shirts, Tops, Hemden oder Blusen
  • Kleider
  • Sportsocken
  • Unterwäsche
  • Bikinis oder Badehosen
  • Sonnenhut oder Kappe
  • Schlafanzug
  • Dirndl oder Lederhose

Kosmetika:

  • Sonnencreme
  • After-Sun Body Lotion
  • Blasenpflaster
  • Medikamente
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Haarbürste oder Kamm
  • Schminkutensilien
  • Rasierer und Rasierschaum
  • Pinzette
  • Nagelschere oder Nagelfeile
  • Haargummis oder Haarspangen
  • Parfum
  • Mückenschutz

Sonstiges:

  • Regenschirm
  • Rucksack oder Tasche
  • Sonnenbrille
  • Ladekabel für Handy, Laptop oder Uhr
  • Kamera und Zubehör
  • Powerbank
  • Laptop oder Tablet
  • Kopfhörer
  • Tüte für Schmutzwäsche
  • Geldbeutel mit Bargeld und EC-Karten
  • Ausweis
  • E-Card
  • Kühbox
  • Thermoskanne für kalte Getränke

Sportgeräte:

  • Fahrrad 
  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Wanderstöcke
  • Wasserflasche oder Trinkflasche
  • Schwimmbrille
  • Golfschläger
  • Klettergurt
  • Kletterseile und Karabiner
  • Kletterhelm
  • Klettersteigset
  • Schwimmnudel oder Schwimmhilfe
  • Luftmatratze

Je vielfältiger Ihr Programm im Sommerurlaub desto länger die Packliste. Aber vor allem bei den Sportgeräten können Sie unbesorgt sein: vieles davon können Sie sich auch vor Ort ausleihen. Sie müssen nicht mit Ihrer ganzen Ausrüstung anreisen - es sei denn, Sie haben ohnehin Platz im Auto.


Packliste Herbst

Auch im Herbst ist es nicht so einfach vorherzusagen, wie sich das Wetter in den Bergen entwickelt. Mein Credo bei Reisen oder Ausflügen: "Lieber mithaben und nicht brauchen, als nicht haben und brauchen." Nichts ist ärgerlicher als ein Ausflug auf einen herrlichen Gipfel und dann fällt Ihnen auf, dass Sie nur eine dünne Jacke dabeihaben. Bei schneidigen Winden kann es oben allerdings doch etwas ungemütlich werden.

Deshalb eine kleine Pack-Hilfe für Ihren Herbsturlaub:

 

Kleidung:

  • Warme Schuhe
  • Warme Jacke
  • Haube oder Kopfbedeckung
  • Schal
  • Dünne Handschuhe
  • Wasserfeste Schuhe
  • Regenjacke
  • Bergschuhe
  • Laufschuhe
  • Turnschuhe
  • Elegante Schuhe
  • Lange Hosen
  • Kurze Hose
  • Leichte und warme Pullover
  • T-Shirts, Tops, Hemden oder Blusen
  • Kleider
  • Strumpfhosen
  • Socken
  • Unterwäsche
  • Bikini oder Badehose
  • Sonnenhut oder Kappe
  • Schlafanzug
  • Dirndl oder Lederhose
  • Trachtenjacke

Kosmetika:

  • Sonnencreme
  • Blasenpflaster
  • Medikamente
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Haarbürste oder Kamm
  • Schminkutensilien
  • Rasierer und Rasierschaum
  • Pinzette
  • Nagelschere oder Nagelfeile
  • Haargummis oder Haarspange
  • Parfum

Sonstiges:

  • Regenschirm
  • Rucksack oder Tasche
  • Sonnenbrille
  • Ladekabel für Handy, Laptop oder Uhr
  • Kamera und Zubehör
  • Stirnlampe
  • Powerbank
  • Laptop oder Tablet
  • Kopfhörer
  • Geldbeutel mit Bargeld und EC-Karten
  • Ausweis
  • E-Card

Sportgeräte:

  • Fahrrad
  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Wanderstöcke
  • Wasserflasche oder Trinkflasche
  • Golfschläger
  • Klettergurt
  • Kletterseile und Karabiner
  • Kletterhelm
  • Klettersteigset

Am Besten ist, Sie beobachten vor Ihrer Anreise den Wetterbericht für den jeweiligen Urlaubsort oder kontaktieren Sie uns gerne. Wir sind zwar keine Wetterfrösche, aber einen ortskundigen Ansprechpartner zu haben ist, so finden wir, ein guter Bonus, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein.

Packliste Winter

Endlich ist der langersehnte Winterurlaub gekommen. Sie können es kaum erwarten Ihren Hüftschwung auf den präparierten Pisten herzuzeigen und das Sie nicht nur im Skianzug eine gute Figur machen.

Damit Sie das auch problemlos tun können, ist es unumgänglich, dass auch all Ihre Lieblingsstücke eingepackt werden.

Unsere exklusive Winter-Packliste nur für Sie:

 

Kleidung:

  • Winterschuhe
  • Winterjacke
  • Haube oder Stirnband
  • Schal
  • Handschuhe
  • Skihose
  • Skijacke
  • Skiunterwäsche
  • Lange Unterhose
  • Langes Unterhemd
  • Thermo-Strumpfhosen oder Leggings
  • Regenjacke
  • Lange Hosen
  • Warme Pullover
  • T-Shirts, Tops, Hemden oder Blusen
  • Kleider
  • Strümpfe oder Strumpfhosen
  • Stiefel oder Stiefletten
  • Dicke Socken
  • Unterwäsche
  • Bikini oder Badehose
  • Schlafanzug
  • Dirndl oder Lederhose
  • Trachtenjacke

Kosmetika:

  • Sonnencreme
  • Blasenpflaster
  • Medikamente
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Haarbürste oder Kamm
  • Schminkutensilien
  • Rasierer und Rasierschaum
  • Pinzette
  • Nagelschere oder Nagelfeile
  • Haargummis oder Haarspangen
  • Parfum

Sonstiges:

  • Regenschirm
  • Rucksack oder Tasche
  • Sonnenbrille
  • Ladekabel für Handy, Laptop oder Uhr
  • Kamera und Zubehör
  • Stirnlampe 
  • Powerbank
  • Laptop oder Tablet
  • Kopfhörer
  • Tüte für Schmutzwäsche
  • Geldbeutel mit Bargeld und EC-Karten
  • Ausweis
  • E-Card
  • Thermoskanne

Sportgeräte:

  • Alpinski mit Stöcken
  • Skihelm
  • Skischuhe
  • Skibrille
  • Langlaufski mit Stöcken
  • Langlaufschuhe
  • Eislaufschuhe
  • Schlitten oder Bob

Einiges los bei Ihrem Winterurlaub. Die, wie wir finden, herausforderndste Jahreszeit wenn es ums Packen geht. Gerade was die Ausrüstung betrifft, fühlen Sie sich vermutlich mit dem eigenen Equipment am wohlsten und wollen daher auf nichts verzichten. Aber unsere Verleihstationen im ganzen Salzkammergut ist für diese Situationen gut gerüstet und Sie ersparen sich die Arbeit, die schwere Ausrüstung zu schleppen.


Ihr Urlaub im Salzkammergut wartet auf Sie!

Buchen Sie Ihr Austrian Home - die Unterkunft im Salzkammergut !

Urlaub am See, die mondäne Kaiserstadt Bad Ischl oder Bad Aussee als perfekter Ausgangspunkt für Hallstatt. Wir haben für Sie Berge, Seen und reizende Städte.

Your Austrian Home

Telefon: +43 3622 21110

eMail: info@youraustrianhome.com

 

 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
von 8.00 Uhr bis 18 Uhr

Freitag:
von 
8.00 Uhr bis 12 Uhr 

 

 

Rückruf Service

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Salzkammergut News

Unser Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.